Altes Haus

Welche Kosten fallen bei der Wärmedämmung an?

Natürlich kann man nie generell sagen, wie viel genau so eine Dämmung im Zuge einer Sanierung kostet. Der Preis ist von vielen Faktoren wie Zustand des Hauses und mögliche örtliche Gesetzgebungen abhängig. Hier haben Sie jedoch eine grobe Übersicht über die möglichen anfallenden Kosten für die verschiedenen Bereiche des Hauses:

  • Dachboden: 40€ pro Quadratmeter
  • Keller: 15-70€ pro Quadratmeter
  • Dach. 30-150€ pro Quadratmeter
  • Außenfassade: 15-170€ pro Quadratmeter

Ahängig davon, welche Dämmungsart Sie verwenden möchten, varrieren die Preise stark. Möchten Sie beispielsweise lediglich die Kellerdecke dämmen, kostet Sie das viel weniger als wenn Sie einen neuen Fußboden mit Wärmedämmung verlegen. Aus diesem Grund ist es für Ihr Bauvorhaben essenziell, eine genaue Kostenkalkulation durchzuführen und rational abzuwägen, was in Ihrer Situation am meisten Sinn macht.

Frage

Sie haben Fragen zur Dämmung?

Schicken Sie uns Ihre persönliche Frage per Email zu. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.